Werbeeinwilligung widerrufen Muster

Es kann den Anschein haben, dass jede einzelne Website ihren europäischen Besuchern eine Cookie-Zustimmungsmitteilung anzeigen muss, aber wenn Ihre Website keine personenbezogenen Daten von Nutzern sammelt, verfolgt und auswertet oder nur anonyme Daten sammelt, benötigen Sie möglicherweise keine. Tatsächlich ist eines der Grundprinzipien des Privacy by Design-Frameworks, dass nicht-wesentliche Cookies standardmäßig deaktiviert sein sollten und der Benutzer sich aktiv anmelden muss. Werbung an Fahrzeugen oder Anhängern, die auf Feldern, an Rändern oder in Lay-bys abgestellt sind, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung. Nur wenn das Fahrzeug als fahrendes Fahrzeug und nicht hauptsächlich zur Anzeige von Werbung genutzt wird, ist jede Werbung darauf ohne ausdrückliche Zustimmung rechtmäßig. Der Ort, an dem das Fahrzeug für eine beliebige Zeit geparkt wird, wird zu einem Ort für die Anzeige von Anzeigen. Der “Standort” kann als das gesamte Grundstück des Eigentümers des Grundstücks oder die Länge der Autobahn im Gebiet der örtlichen Planungsbehörde angesehen werden. Die Anzeige von Anzeigen wird durch ein bestimmtes Genehmigungsverfahren gesteuert und eine gesonderte Baugenehmigung ist zusätzlich zur Zustimmung zur Werbung nicht erforderlich. Nach Section 222 des Stadt- und Raumordnungsgesetzes von 1990 (in der geänderten Fassung) gilt die Baugenehmigung für jede Erschließung von Grundstücken, die an der Anzeige von Anzeigen gemäß den Vorschriften beteiligt sind. Die Zustimmung nach Abschnitt 222 würde keine Zustimmung für die Errichtung einer Struktur erteilen, es sei denn, ihr Hauptzweck ist die Anzeige von Werbung, obwohl sie eine Entwicklung umfassen würde, die neben der tatsächlichen Anzeige der Werbung steht, aber Teil desselben Schemas ist. Anzeigen auf der (internen) verglasten Fläche von Telefonkiosken sind von der als Zustimmung geltenden Zustimmung ausgeschlossen, die andernfalls für Anzeigen gelten würde, die in Gebäuden der Klasse 12 des Anhangs 3 der Verordnung angezeigt würden. Wir müssen auch über das Aussehen des Zustimmungsformulars nachdenken, insbesondere über das Design der Schaltflächen und die Formulierung auf diesen Schaltflächen. Formulierungen wie “Einfach weitermachen” oder “Speichern und Beenden” oder “Weiter mit der Website” nudges Benutzer, um mit einer Standardoption fortzufahren, und in der Tat, viele Benutzer sind wahrscheinlich genau das zu tun. Es ist respektvoller, zwei Schaltflächen zu haben, eine primäre für die Erteilung der Zustimmung und eine sekundäre Schaltfläche für das Anpassen von Einstellungen, wobei beide Tasten eine neutrale Mikroskopie wie “Akzeptieren” und “Ablehnen” oder “Okay” und “Nein, danke” haben.

Das ist der Weg, den wir mit Dem Smashing Magazine gewählt haben.